Liebesgrüße

Wenn ich drei Wünsche frei hätte, wäre mein erster dich zu küssen, mien zweiter dich zu umarmen und mein dritter dich nie wieder los zulassen! Warum? Ganz einfach, weil ich dich liebe.



Ich liebe dir. Ich liebe dich. Wie mans schreibt das weiß ich nicht. Ist die Grammatik auch nich richtig?! Egal ich liebe dir. Das ist eichtig.



Ich schicke dir nen lieben Gruß und sehen mich nach einem Kuss.

 



Ich bin der größte Glückspilz auf Erden, weil ich dich gefunden habe.



Wenn heute Abend zwei Regentropfen an dein Fenster klopfen, denke still bei dir, das ist einer süßer Kuss von mir.



Du bist verständnisvoll, auch wenn ich schlechte Laune hab. Dazu so wunderschön toll, alles das ist´s, was ich so sehr mag.



Das Schönste ist´s bei dir zu sein und Zeit zu verbringen mit dir. Dich zu küssen mein Sonnenschein, weckt ein Kribbeln in mir.


 

 

Morgens nach dem Aufstehn kann ich dich in Gedanken sehn. Deine Augen, dein Mund, dein Lachen, lassen mich glücklich machen.



Manchmal kann ich nicht verstehen, dass du bei mir bist. Es ist traumhaft wie es ist. Bietest mir alles was ich brauch und vertraun kannst du mir auch. Diese Zeit soll ni zu Ende gehn.



Wenn ich dich nicht hätte, da geh ich ein jede Wette, wäre das Leben nichtmal halb so schön, ich liebe dich und dankeschön!

 

 

Liebesgrüße

Es kann zwar nicht an 365 Tagen im Jahr Valentinstag sein, aber wir können jeden Tag zu einem Tag für Liebesgrüße an unsere PartnerInnen machen.

In einer Zeit, in der gerade in der westlichen Welt Gefühle als kindisch und hinderlich wahrgenommen werden, ist es umso wichtiger, an den Menschen zu denken, der am Wichtigsten für einen ist. Natürlich soll es dann nicht nur beim Denken bleiben, denn wie soll unser Partner/ unsere Partnerin sonst erfahren, was wir empfinden? Am besten lässt man den Gedanken also auch Taten folgen, denn sie zeigen viel mehr als Worte, was ein Mensch uns wirklich bedeutet.

Liebesgrüße lassen sich auf vielfältige Art übermitteln, so dass wir für jeden Moment und jeden Menschen die passenden Botschaften verschicken können. Ist der Partner gerade im Job unterwegs, reicht manchmal einfach eine SMS oder eine E-Mail mit einem Küsschen oder einem "Denk an Dich", um ihm zeigen, dass er uns wichtig ist. Muss die Freundin mal lange arbeiten? Dann kann man ihr doch einfach eine Tafel Schokolade vorbei bringen und ihr damit sagen: "Hey, du hast Stress, aber ich unterstütze dich!" Die Tafel Schokolade als Liebesgruß wird somit zur Botschaft für Unterstützung und Verständnis.

Vielleicht kann man Liebesgrüße als Haftnotiz-Zettel auf dem Kopfkissen hinterlassen, auf denen man dem anderen einen schönen Tag wünscht. Oder man bereitet ein heißes Bad vor und kocht die Lieblingsmahlzeit des Partners/ der Partnerin. Natürlich kann man Liebesgrüße auch ganz klassisch und romantisch verschicken: Als ein hübsches Gedicht oder einige Zeilen, die von Herzen kommen. Schön, wenn man sich dabei die Mühe macht, ein edles Blatt Papier, vielleicht mit eingearbeiteten Streublumen, zu kaufen. Und Liebesgrüße für den Freund, der mit Romantik nichts im Sinn hat: Der Kasten Bier und die Erlaubnis, seine Kumpels zum nächsten Fussballspiel einzuladen, wird bestimmt richtig aufgefasst.

Egal, wie Sie und Ihr/e Liebste/r beschaffen sind, der Kreativität beim Liebesgruß sind keine Grenzen gesetzt, mit ein bisschen Nachdenken findet sich mit Sicherheit die passende Botschaft. Und mal ehrlich: Wir selber freuen uns doch auch sehr über Liebesgrüße. Warum dann nicht mal selber aktiv werden, es kommt bestimmt bald eine schöne Botschaft zurück.

Ähnliche Beiträge

Ohne Dich ist alles leer, ich lieb Dich so mein Kuschelbär
Unterwelt Düster und einsam sind sie doch alle, von
Wohl kaum ein Gefühl ist so mitteilsam wie die Liebe. Wer
Unsere Liebe wird nie verblühen, solange unsere Herzen
Schlaflose Nacht Eine eiskalte Nacht, umgeben von
Mein Herz Mein Herz,es schlägt nur für dich. für mich, gibt
Diese Blumen schenk ich dir, als kleinen Dank für dich von