Liebeskummer Gedichte

Schlaflose Nacht

Eine eiskalte Nacht,
umgeben von flackernden Lichtern,
unheimlicher, bedrückender Stille.
Wanke durch die Dunkelheit,
den Gedanken es loszuwerden,
einzugestehen, es nicht gibt.
Zwischen Träumen, Hoffnung,
verirrt ich mich hab.
Der Morgen graut,
die Stadt erwacht.
Die Maske trohnt,
der Schutz perfekt.


 

Zwei Individuen

Die Straße entlang,
entlang an großen Bäumen, Häusern,
fröhlichen Gesichtern.
Uns stand die Welt offen,
lang ist's her.
Hatte Träume,
unendliche Wünsche.
Jetzt sind wir ein ich und ich.
Zwei Individuen,
mitten im Leben,
dem eigenen Leben.
Hatten wunderschöne Stunden,
Stunden der Freude, Zweisamkeit,
Stunden des Trostes.
Habe Stunden der Trauer.


 


Trauer

In tiefe Trauer stürze ich.
Ungewissheit dich zu verlieren,
verlieren für immer.

Haben einst geschworen - so würde es nicht sein,
soweit würde es nie kommen.
All die Gedanken, Gefühle spielen verrückt,
tanzen, lachen, weinen, singen.

Verstehe dich nicht,
kein Wort von dem was du sagst, - erklärst.
Möchte deine wahren Gedanken kennen,
deine Träume wünsche.
Das, was du wirklich fühlst.
auch wenn sie nicht den meinen gleichen.
Es zerreist mir das Herz,
zu leben mit dieser Ungewissheit,
dieser Leere,
eine Qual,
eine Qual die ich ersparen möcht'.
Gibt es für uns ein Morgen?



Es gibt wohl kaum einen Erwachsenen auf der Welt, der nicht schon einmal von ihm verfolgt wurde: der Liebeskummer schlägt immer dann zu, wenn man es am wenigsten erwartet. Experten bezeichnen den stechenden Schmerz mittlerweile als vorübergehende psychische Erkrankung, allerdings gibt es leider noch kein Medikament, das Abhilfe verschafft. So quälen sich jeden Tag tausende von Menschen in der Bundesrepublik mit dem Gedanken an den oder die Verflossene oder an die Person, die den unglücklich Verliebten einfach nicht erhören möchte. Männer und Frauen reagieren ganz unterschiedlich auf Liebeskummer. Während die Damen ihrem Kummer gerne freien Lauf lassen oder ihn in einer Packung Schokoladeneis zu ertränken versuchen, wählen der Herren der Schöpfung gern die Verdrängungsmethode und leben weiter, als wenn nicht wäre, obwohl sie der Schmerz innerlich auffrisst.

Beide Vorgehensweisen dürften auf kurze Zeit nicht zum Erfolg führen, da sie sich nicht mit dem eigentlichen Problem auseinander setzen. Besser ist es, sich Gedanken über die gescheiterte Liebe zu machen und das Gefühlschaos in produktivere Bahnen zu lenken.
Hervorragende Dienste können hier Liebeskummer Gedichte leisten. Ist der Schmerz noch ganz frisch, fühlt man sich meist von einer fast ohnmächtigen Trauer bedroht, die alles andere in den Schatten stellt. Das Schreiben eines Liebeskummer Gedichtes in dieser Zeit kann ein wenig des Kummers auf das geduldige Papier abwälzen und den Schreiber dazu anregen, seine Gefühle konstruktiv zu äußern, anstatt darin zu versinken. Etwas später kommt meist die Phase der Wut auf den Laiendichter zu. Auch hier empfiehlt es sich, keine Rachepläne zu schmieden oder den Auslöser zu Wut zu beschimpfen und zu beleidigen. Damit macht man sich nur lächerlich und der andere entfernt sich nur noch mehr.

Seinen ganzen Hass zu Papier zu bringen, kann sehr befreiend sein und man hat wenigstens das Gefühl, etwas getan zu haben. Die beiden genannten Phasen wechseln sich oft mehrfach ab, doch irgendwann einmal blättert man auf die erste Seite des Buches „Liebeskummer Gedichte“ zurück und wird über die dort geschriebenen Worte lachen können. Genau dann ist der Zeitpunkt für ein fröhlicheres, freieres Gedicht gekommen, mit dem der Band „Liebeskummer Gedichte“ seinen Abschluss findet. Wenn man sich dann nach langer Zeit wieder einmal in der selben Situation befindet, kann man das Liebeskummer Gedichte Büchlein herausnehmen und feststellen, dass man es ja schon einmal geschafft hat, einen geliebten Menschen gehen zu lassen.

 

Ähnliche Beiträge

Ohne Dich ist alles leer, ich lieb Dich so mein Kuschelbär
Unterwelt Düster und einsam sind sie doch alle, von
Wohl kaum ein Gefühl ist so mitteilsam wie die Liebe. Wer
Unsere Liebe wird nie verblühen, solange unsere Herzen
Schlaflose Nacht Eine eiskalte Nacht, umgeben von
Mein Herz Mein Herz,es schlägt nur für dich. für mich, gibt
Diese Blumen schenk ich dir, als kleinen Dank für dich von