Silvester Grüße

Das alte ist vergangen und das Neue angefangen. Alles, was geschehen ist lass hinter dir und fang an von vorn. Es liegt immer auch an einem selbst wie die neue Zeit genutzt.

 


 

Mut und Glück sollst du erleben und weiter erfolgreich weiter streben. Glaube mir, das neue Jahr wird noch viel mehr bringen, worüber du alsbald vor Glück wirst singen.

 


 

Was nützt der Jahreswechsel mir, er ist Brauch und hat nur eine Zier: Geld soll in die Wirtschaft fließen. Nur eines kann daraus gewonnen werden, einen Schlussstrich zu ziehen unter dem was war und auf das neue Glück zu hoffen.

 


 

Wieder ist das Jahr vergangen, wieder ist es vorbeigerauscht. Nun gilt es Bilanz zu ziehen und neue Ziele zu stecken. Nur wer dies tut, kann nach Erfolg und Glück sich recken.

 


 

Die Floskel „Ein gutes Neues“ ist schnell gesagt und hat keine Bedeutung. Jeder sagt es zu Jedem. Doch ich wünsche es Dir von Herzen, halte fest an deinen Träumen und arbeite beständig weiter daran.

 


 

Ein Jahr ist schnell vergangen, drum lass uns nicht daran hangen. Neues wirst Du finden und Dich wieder an andere Sachen binden. Nütze die Zeit so gut es geht, sodass am Ende auch der Erfolg steht.

 


 

Das Leben ist ein Abenteuer, darum genieße es, denn es ist teuer. Doch lebe steht’s bewusst und mit Bedacht, so bringt dir auch das neue Jahr keine Niedertracht. Du hälst es selbst in Deinen Händen, ich kann Dir nur die aller besten Wünsche senden.

 

Silvester Grüße

Wieder steht ein neues Jahr vor der Tür. Es werden Luftschlange aufgehängt und Konfetti zurecht gelegt sowie Sekt kaltgestellt, um das neue Jahr zu begrüßen und mit Freunden und Familienmitgliedern zu feiern. Im Vorfeld werden Karten und E-Mails geschrieben und verschickt, die herzliche Silvester Grüße beinhalten und dem Empfänger alles gute und schöne für das neue Jahr wünschen.
Dabei zählen zu den Empfängern solcher Silvester Grüße nicht nur die Freunde und Mitglieder der Familie, sondern auch Bekannte, Arbeitskollegen und sogar der Chef selbst. Kaum einer wird bei diesen Grüßen ausgeschlossen.

Natürlich unterscheiden sich die Silvester Grüße in Form und Wortwahl je nachdem, für wen sie bestimmt sind. So erhält der Chef beispielsweise eher sehr formelle und distanzierte Silvester Grüße, hingegen fallen die Grüße an enge Freunde und Familienmitglieder sehr herzlich und liebevoll aus. Auch die Silvester Grüße an die Arbeitskollegen fallen unterschiedlich aus, da einem einige Arbeitskollegen mehr ans Herz gewachsen sind, als die anderen und diese dann mit freundlicheren und auch aufmunternden Worten bedacht werden. Hingegen wird jenen, die einem vielleicht nur 2 Mal am Tag über den Weg laufen, meist die ursprünglichen Silvester Grüße gewünscht.

Kinder malen und basteln Karten und Bilder für Freunde und Verwandte, um ihnen ihre Wünsche und Grüße für das näher rückende neue Jahr zu überreichen. Dabei wird an Gold- und Silberflitter sowie bunten Luftschlangen und allerlei kindlichen Gestaltungen nicht gespart. Und wenn die Uhr dann endlich Mitternacht schlägt, nachdem alle Reden bei Festlichkeiten und Banketts gehalten wurden und die Menschen gespannt auf das Feuerwerk warten und das neue Jahr mit pfeifenden und bunten Raketen sowie lauten Knallern und Sekt begrüßen, damit sie sich lachend und küssend in die Arme fallen, finden auch die letzten Silvester Grüße einen Abnehmer.

Selbst an den ersten Tagen nach Silvester werden bei Spaziergängen vollkommen Fremde mit gut gemeinten Silvester Grüßen bedacht, da jeder die Hoffnung und Zuversicht in sich trägt, dass dieses neue Jahr mit all seinen Wünschen und Grüßen besser wird, als das vergangene Jahr.