Verse zur Hochzeit

Ihr zwei habt euch nicht nur für immer gefunden, sondern seit ab heute auch für ewig aneinander – hoffentlich glücklich – gebunden.



Wenn zwei Liebende sich finden so hat hier Amor seine Finger im Spiel und am Tage der Hochzeite können mit euch teilen dieses Glück Menschen gar viel.



Das Ihr zwei euch heute traut, erfreut uns gar sehr und noch viel schöner ist es, wenn ihr werdet bald mehr!



Ihr habt euch heute ewige Liebe geschworen und wir freuen uns, wenn euer erstes Kind ist bald geboren.



Ihr beide habt euch heute füreinander entschieden und somit anderen Verlockungen entsagt, damit ist nun beendet für euch beide die Geschlechterjagd.



Wir wünschen euch beiden viel Glück und Segen und es soll für euch immer Liebe regnen.



An dem heutigen Feiertag wünschen wir euch, dass ihr immer wisst, was ihr aneinander habt und schätzt, auch wenn ihr euch einmal gegenseitig verletzt.



Liebe ist eine zarte Pflanze, die nur wenige Male im Leben richtig erblüht und daher sollte man die Blüte immer gut pflegen, dafür gibt Gott euch heute seinen Segen.



Heute schwört ihr euch ewige Liebe und bekennt euch zu Mann und Frau und ich sag euch, dass wird auch halten, dass weiß ich ganz genau.



Ihr traut euch und zeigt offen eure Liebe, welche ihr füreinander empfindet und seit bereit, dass ihr euch aneinander ewig bindet.

 

 

Für die meisten Menschen ist ihre Hochzeit eine ganz besondere Erfahrung und ein hervorragendes Ereignis. Dass sich zwei Menschen finden, lieben lernen und beschließen ihren zukünftigen Lebensweg gemeinsam zu gehen, erscheint manchen von uns in dieser schnelllebigen Zeit wie ein Wunder. Die Hochzeit und die Zeit vor der Hochzeit ist eine Spanne von unvergleichlicher Freude und Erwartung. Viele Dichter und Liederschreiber hat diese Zeit zu Hochzeitsversen und Liedern inspiriert.
Es gibt viele unterschiedliche Arten die Hochzeit zu feiern, traditionell und modern, bei allen ist es üblich Reden zu halten und Verse zur Hochzeit vorzutragen.


Mit Versen zur Hochzeit drücken wir unser Verhältnis zur Hochzeit aus und zu den Gefühlen, die damit verbunden sind. Hochzeitsverse und –gedichte finden sich auf Glückwunschkarten, Hochzeitseinladungen, in Hochzeitsreden und Dankesschreiben. Verse zur Hochzeit sprechen oft über das Glück der Zweisamkeit, den Beginn eines neuen Lebensabschnittes oder dem Versprechen der Treue zueinander. Ganz persönlich auf den Bräutigam und die Braut abgestimmte Hochzeitsreden und Hochzeitsverse sind ein ganz besonderes Geschenk an das Hochzeitspaar. Persönliche Verse zur Hochzeit werden als Teil der Hochzeit angesehen, werden als Andenken aufbewahrt und meist ins Hochzeitsalbum eingeklebt. Sie sind Hochzeitsgeschenke die starke berühren und in ewiger Erinnerung bleiben. Diese Verse sagen; „Ihr seid mir wichtig genug, dass ich mir die Zeit nehme, für euch zu dichten und zu reimen!“


Bevor man Verse zur Hochzeit schreibt, muss man recherchieren und sich mit Braut und Bräutigam auseinandersetzen. Deshalb sind Hochzeitsreden und Hochzeitsverse allgemein so beliebt, weil man das persönliche Engagement dahinter wahrnimmt. Der Verfasser, der Redner selbst, wird glücklich und stolz sein, seine Verse zur Hochzeit, die in romantischer, positiver, einfühlungsvoller Weise abgefasst sind, dem glücklichen Paar und der übrigen Hochzeitsgesellschaft vortragen zu dürfen. Wahrscheinlich wird er dafür reichen und überschwänglichen Beifall bekommen, weil humorvolle, liebevolle, zuversichtliche Aussagen in diesem Rahmen und zu dieser Gelegenheit gerne gehört werden.

Ähnliche Beiträge

Ihr zwei habt euch nicht nur für immer gefunden, sondern
Ausgewählte Hochzeitszitate „Es gibt sicher viele
Durch ein Fürbittengebet beten wir zu unserem Gott dem
Zur Hochzeit alle guten Wünsche soll es euch immer wohl
Jede Person hat Wünsche. Schon wenn ein Kind unterwegs ist
Tiere • Der frühe Vogel fängt den Wurm. • Auch ein blindes
Immer wieder gibt es besondere Anlässe im Leben, zu denen
Reime zur Hochzeit Der Hochzeitstag ist ohne Frage einer